Bilder

1/3

Nach Geiselnahme in Köln: Reisende mit "Pudding in den Beinen"

Ein Junge macht mit seinem Handy ein Foto von der Apotheke am Kölner Hauptbahnhof, in der am Tag davor eine Geiselnahme stattfand

Max Weinhold macht ein Foto vom Ort der Geiselnahme

Polizisten im Kölner Hauptbahnhof an einer Absperrung am Morgen nach der Geiselnahme am 15.20.2018

Mit Gittern hat die Polizei den südlichen Ausgang gesperrt

Ein Junge und seine Mutter stehen vor einer Polizeiabsperrung am Kölner Hauptbahnhof

Angela Heinen und ihr Sohn Frederik wollen am Tag nach der Geiselnahme in die Schweiz reisen

Ein Junge macht mit seinem Handy ein Foto von der Apotheke am Kölner Hauptbahnhof, in der am Tag davor eine Geiselnahme stattfand

Max Weinhold macht ein Foto vom Ort der Geiselnahme

Darstellung: