Aktuelle Nachrichten - Inland Ausland Wirtschaft Kultur Sport - ARD Tagesschau

Sport

1/4
Yoshihide Suga verneigt sich vor einem Denkmal, das den Opfern des Erdbebens vom 11. März 2011 gewidmet ist, Namie/Japan.

Namie- Yoshihide Suga, Ministerpräsident von Japan, verneigt sich vor einem Denkmal, das den Opfern des großen Erdbebens vom 11. März 2011 gewidmet ist. Die Stadt Namie befindet sich im Nordosten Japans, in der Nähe des havarierten Kernkraftwerks Fukushima. | Bildquelle: dpa

Lottokugeln

Ziehung am Samstag

ohne Gewähr

Darstellung: