Bilder

1/2

Nach EU-Gipfel: May zwischen Angriff und Verteidigung

Labour-Chef Jeremy Corbyn

Labour-Chef Jeremy Corbyn kritisierte die erneute Verschiebung des Austrittstermins. | Bildquelle: AFP

Die britische Premierministerin May spricht im Unterhaus

May verteidigte sich gegen die Kritik der Abgeordneten. Für sie steht fest: Hätte das Parlament ihrem Austrittsvertrag zugestimmt, wäre eine Fristverlängerung nicht nötig gewesen.

Labour-Chef Jeremy Corbyn

Labour-Chef Jeremy Corbyn kritisierte die erneute Verschiebung des Austrittstermins.

Darstellung: