Verkleidete Menschen erobern während der Comic Con die Stadt San Diego. | Bildquelle: REUTERS

Weltgrößte Comic-Messe San Diego im Comic-Con-Wahn

Stand: 18.07.2019 12:06 Uhr

Die größte Comic-Messe der Welt startet in San Diego. Ursprünglich war sie mal als Comic-Buch-Messe gedacht, jetzt dominieren Kinofilme und Serien. Viele der 130.000 Besucher sind aufwendig verkleidet.

Von Katharina Wilhelm, ARD-Studio Los Angeles

2/5
Batman ist ein Dauer-Highlight
 

"Walking Dead" bekommt eigene Veranstaltung

Schwarzenegger kommt als Terminator
 
3/5
"Walking Dead" bekommt eigene Veranstaltung
 

Schwarzenegger kommt als Terminator

Unmut über "Game-of-Thrones"
 
4/5
Schwarzenegger kommt als Terminator
 

Unmut über "Game-of-Thrones"

San Diego wird von "Cosplayern" überrannt
 

Ebenfalls interessant dürfte der Auftritt der "Game of Thrones"-Darsteller und Macher werden. Die Fantasy-Serie ist in diesem Jahr zu Ende gegangenen - teilweise unter großem Protest. Allerdings nicht, weil die Fans traurig über das Ende waren, sondern wütend über die ihrer Meinung nach schlechte Umsetzung.

Es bleibt also abzuwarten, ob es möglicherweise sogar Buhrufe Richtung Podium geben wird, wenn sich die Schauspieler vor ihren Fans zeigen.

Die Darsteller der "Game of Thrones"-Serie auf der Emmy-Verleihung im September 2018 in Los Angeles. | Bildquelle: NINA PROMMER/EPA-EFE/REX
galerie

Darsteller von "Game of Thrones": Während die Schauspieler der beliebten Serie beim Emmy-Award 2018 noch gefeiert wurden, könnten ihnen auf der Comic-Con Buhrufe drohen.

5/5
Unmut über "Game-of-Thrones"
 

San Diego wird von "Cosplayern" überrannt

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk Kultur am 18. Juli 2019 um 05:46 Uhr.

Darstellung: