Bilder

1/3

Coronavirus in Afrika: Schnell lernen - und hoffen

Eine Frau trägt eine Gesichtsmaske auf einer belebten Straße in der Innenstadt von Nairobi

Schutz und Abstand - auch das ist eine Herausforderung für Kenias Bevölkerung. | Bildquelle: dpa

Passanten kaufen Mundschutze an einem Straßenstand in Nairobi

Auch in Afrika eine begehrte - und knappe - Ware: Passanten kaufen Mundschutze an einem Straßenstand in Nairobi

Ein Mitarbeiter der lokalen NGO Shining Hope for Communities (SHOFCO) trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift "fighting corona virus"

Vertrauen ist der Anfang von Prävention: Ein Mitarbeiter einer lokalen NGO informiert in Nairobi über den Kampf gegen das Coronavirus.

Eine Frau trägt eine Gesichtsmaske auf einer belebten Straße in der Innenstadt von Nairobi

Schutz und Abstand - auch das ist eine Herausforderung für Kenias Bevölkerung.

Darstellung: