Bilder

1/1

Konzerne gehen freiwillig gegen Fake News vor

Jean Claude Juncker

EU-Kommissionspräsident Juncker will auch die Parteien beim Kampf gegen Falschnachrichten einbinden. | Bildquelle: ARIS OIKONOMOU/POOL/EPA-EFE/REX/

Jean Claude Juncker

EU-Kommissionspräsident Juncker will auch die Parteien beim Kampf gegen Falschnachrichten einbinden.

Darstellung: