Bilder

1/2

Putin begnadigt wegen Cannabisbesitzes verurteilte Israelin

Menschen demonstrieren im Oktober 2019 in Tel Aviv für die Freilassung von Naama Issachar.

In Tel Aviv demonstrieren zahlreiche Israelis für die Freilassung Naama Issachars (Oktober 2019). | Bildquelle: AFP

Die von Russland freigelassene Israelin Issachar und ihre Mutter treffen in Moskau den israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu und dessen Frau.

Issachar wurde nach ihrer Freilassung in Moskau vom israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu empfangen.

Menschen demonstrieren im Oktober 2019 in Tel Aviv für die Freilassung von Naama Issachar.

In Tel Aviv demonstrieren zahlreiche Israelis für die Freilassung Naama Issachars (Oktober 2019).

Darstellung: