brennendes Schiff vor Kaliforniens Küste | Bildquelle: VENTURA COUNTY FIRE DEPARTMENT H

Unglück in Kalifornien Viele Tote nach Schiffsbrand befürchtet

Stand: 03.09.2019 00:36 Uhr

Nach einem heftigen Feuer an Bord ist ein Schiff vor der Küste Kaliforniens gesunken. Fünf Besatzungsmitglieder konnten gerettet werden. Vier Leichen wurden gefunden. 29 Menschen werden vermisst.

Vor der Küste Kaliforniens hat sich ein schweres Unglück ereignet. Nach Angaben der US-Küstenwache war ein etwa 22 Meter langes Schiff zunächst in Brand geraten. Inzwischen ist die "Conception" gesunken. Das Unglück ereignete sich in der Nähe der Insel Santa Cruz. Vier Leichen wurden gefunden. Nach 29 Vermissten wird noch gesucht. Allerdings geht die Küstenwache davon aus, dass die Überlebenschancen für sie sehr gering sind.

Fünf Crew-Mitglieder konnten den Angaben zufolge gerettet werden. Sie hatten an Deck geschlafen, als das Feuer in der Nacht zum Montag ausbrach. Die 38 Menschen an Bord hatten die Nacht unter Deck verbracht und waren vom Feuer dort eingeschlossen. Über die Zahl der Menschen an Bord machten die Behörden widersprüchliche Angaben. Mal war von 33, dann von 34 Personen die Rede.

Die Küstenwache gab die Zahl schließlich mit 38 an, darunter seien fünf Besatzungsmitglieder. Ein sechstes Besatzungsmitglied sei anders als zunächst angenommen, nicht an Bord gewesen.

Taucherausflug vor Santa Barbara

Die Feuerwehr habe gegen die Flammen gekämpft, als das Schiff 18 Meter vor der Küste in 19,5 Meter tiefem Wasser gesunken sei, teilte die Behörde mit. Ein Teil des Bugs ragte aus dem Wasser. Laut dem Chef der Küstenwache war das Feuer so intensiv, dass die Einsatzkräfte trotz ihres Löscheinsatzes nicht an Bord der "Conception" gehen konnten. Auch habe sich das Feuer immer wieder entzündet. Zudem erschwerte dichter Nebel den Rettungseinsatz.

Bei der Conception handelt es sich um ein typisches Ausflusgboot. Es nimmt Taucher zu zwei bis dreitägigen Tauchausflügen mit.

Das Boot war am Samstag zu einer dreitägigen Tour ausgelaufen. Es waren zahlreiche Stopps entlang der malerischen Inselkette geplant, bevor es am Montag an die Küste von Kalifornien zurückkehren sollte. Zu dem Notfall war es in der Nacht zum Montag nahe der Insel Santa Cruz gekommen. Die Inselgruppe vor Santa Barbara ist ein beliebtes Ausflugsziel für Taucher und Segler.

Mit Informationen von Marcus Schuler, ARD-Studio Los Angeles

Feuerkatastrophe vor südkalifornischer Küste
Marcus Schuler, ARD Los Angeles
02.09.2019 19:19 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk am 02. September 2019 um 19:00 Uhr.

Darstellung: