Bilder

1/1

Rede vor EU-Parlament: Macron drückt aufs Tempo

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron im EU-Parlament mit Kommissionschef Jean-Claude Juncker und der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini

Macron mit Kommissionschef Juncker und der Außenbeauftragten Mogherini. "Die europäische Demokratie ist angesichts der Wirren in der Welt unsere Trumpfkarte." | Bildquelle: dpa

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron im EU-Parlament mit Kommissionschef Jean-Claude Juncker und der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini

Macron mit Kommissionschef Juncker und der Außenbeauftragten Mogherini. "Die europäische Demokratie ist angesichts der Wirren in der Welt unsere Trumpfkarte."

Darstellung: