Bilder

1/1

Merkel in Griechenland: Respekt füreinander entwickelt

Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem Oppositionsführer Kyriakos Mitsotakis von der konservativen CDU-Schwesterpartei Nea Dimokratia

Merkel mit Oppositionsführer Mitsotakis von der konservativen Nea Dimokratia. Im Namensstreit mit Mazedonien fanden sie keinen gemeinsamen Nenner. | Bildquelle: dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem Oppositionsführer Kyriakos Mitsotakis von der konservativen CDU-Schwesterpartei Nea Dimokratia

Merkel mit Oppositionsführer Mitsotakis von der konservativen Nea Dimokratia. Im Namensstreit mit Mazedonien fanden sie keinen gemeinsamen Nenner.

Darstellung: