Bilder

1/2

Mexiko beklagt "Belagerung" seiner Botschaft in Bolivien

Mexikos Außenminister Marcelo Ebrard spricht bei einer Pressekonferenz

Mexikos Außenminister Ebrard kündigte eine Beschwerde beim Internationalen Gerichtshof an.

Mexikos Außenminister Marcelo Ebrard spricht bei einer Pressekonferenz

Mexikos Außenminister Ebrard kündigte eine Beschwerde beim Internationalen Gerichtshof an.

Bolivianische Sicherheitskräfte patrouillieren vor der mexikanischen Botschaft in La Paz

Bolivianische Sicherheitskräfte wollen mit ihrer Präsenz vor der mexikanischen Botschaft eine mögliche Flucht der sich dort aufhaltenden Ex-Minister verhindern.

Darstellung: