Bilder

1/1

Trumps Zolldrohung: 6000 Beamte sollen Grenze schützen

Der mexikanische Außenminister Marcelo Ebrard (li.) kommt in Washington zu den Verhandlungen mit der US-Delegation.

Der mexikanische Außenminister Ebrard (li.) wird noch in Washington bleiben müssen. | Bildquelle: ERIK S LESSER/EPA-EFE/REX

Der mexikanische Außenminister Marcelo Ebrard (li.) kommt in Washington zu den Verhandlungen mit der US-Delegation.

Der mexikanische Außenminister Ebrard (li.) wird noch in Washington bleiben müssen.

Darstellung: