Bilder

1/2

Trump-Team bemühte sich um gehackte E-Mails

Russland-Sonderermittler Robert Mueller verlässt das Kapitol in Washington.

Robert Mueller fand keine Beweise für Geheimabsprachen des Trump-Teams mit Vertretern Russlands - doch Versuche des US-Präsidenten, Einfluss auf Ermittlungen zu nehmen, sind in seinem Bericht aufgeführt. | Bildquelle: REUTERS

Trumps früherer Wahlkampfhelfer Rick Gates vor Gericht.

Trumps Ex-Wahlkampfmanager Rick Gates hatte sich im Zuge der Russlandermittlungen für schuldig bekannt.

Russland-Sonderermittler Robert Mueller verlässt das Kapitol in Washington.

Robert Mueller fand keine Beweise für Geheimabsprachen des Trump-Teams mit Vertretern Russlands - doch Versuche des US-Präsidenten, Einfluss auf Ermittlungen zu nehmen, sind in seinem Bericht aufgeführt.

Darstellung: