Bilder

1/1

Nach Anschlägen in Paris: Trauer unter Pandemie-Bedingungen

Das Bataclan nach dem Überfall der Terroristen: Die Ankündigung des Eagles-of-Death-Metal-Konzerts ist noch zu sehen.

Am 13. November 2015 trat im Bataclan die US-amerikanische Band "Eagles of Death Metal" auf. Während des Konzerts schossen drei Terroristen im Saal um sich und töteten 89 Menschen. Außerhalb des Bataclan erschossen Terroristen weitere 39 Menschen. | Bildquelle: AFP

Das Bataclan nach dem Überfall der Terroristen: Die Ankündigung des Eagles-of-Death-Metal-Konzerts ist noch zu sehen.

Am 13. November 2015 trat im Bataclan die US-amerikanische Band "Eagles of Death Metal" auf. Während des Konzerts schossen drei Terroristen im Saal um sich und töteten 89 Menschen. Außerhalb des Bataclan erschossen Terroristen weitere 39 Menschen.

Darstellung: