Bilder

1/2

Erhaltung der Artenvielfalt: China archiviert Pflanzensamen

Ein Display in einem Kühlraum im Pflanzensamenarchiv in Hangzhou (China).

Bei 15 Grad Celsius und 15 Prozent Luftfeuchtigkeit werden die Pflanzensamen getrocknet.

Ein Display in einem Kühlraum im Pflanzensamenarchiv in Hangzhou (China).

Bei 15 Grad Celsius und 15 Prozent Luftfeuchtigkeit werden die Pflanzensamen getrocknet.

In Gläsern werden Pflanzensamen in einem Archiv in Hangzhou (China) gesammelt.

Auch Samen von bereits vom Aussterben bedrohten Arten werden hier konserviert.

Weitere Bildergalerien

Franz Müntefering wird 80

16.01.2020 | 25 Bilder

Vulkan Taal spuckt Asche und Lava

13.01.2020 | 7 Bilder

Grünen-Promis gestern und heute

10.01.2020 | 16 Bilder

Die Geschichte der Grünen

10.01.2020 | 22 Bilder

Verleihung der Golden Globes

06.01.2020 | 21 Bilder

So feiert die Welt Silvester

31.12.2019 | 15 Bilder

Die Geschichte der US-Raumfahrt

19.07.2019 | 31 Bilder

Sumatra zehn Jahre nach dem Tsunami

26.12.2019 | 24 Bilder

Europas Emanzipation im Weltraum

24.12.2019 | 9 Bilder

UNICEF-Foto des Jahres 2019

19.12.2019 | 12 Bilder

Darstellung: