Bilder

1/6

Polen: Das Mädchendorf hat wieder einen Jungen

Feuerwehrchef Thomasz Golasz in Miejsce Odrzanskie

Feuerwehrchef Thomasz Golasz hofft auf Bartosz in seinem Team, wenn er größer wird. | Bildquelle: ARD-Studio Warschau

Luftaufnahme von Miejsce Odrzanskie

Im 300-Seelen-Dorf Mistitz ist wieder ein Junge geboren worden - erstmals seit zehn Jahren.

Übung bei der Feuerwehr

Zweimal in der Woche trainieren die Mädchen Brandbekämpfung.

Feuerwehrchef Thomasz Golasz in Miejsce Odrzanskie

Feuerwehrchef Thomasz Golasz hofft auf Bartosz in seinem Team, wenn er größer wird.

Geschenk-Übergabe: Die Mutter erhält eine Überraschung für die Geburt eines Jungen

Anna Milek darf sich zur Geburt über einen Geld-Gutschein freuen.

T-Shirt mit Aufdruck: Der erste Junge nach zehn Jahren!

T-Shirt und Geschenke: Das Dorf freut sich über einen Jungen

Mädchen üben bei der freiwilligen Feuerwehr in Miejsce Odrzanskie

Freuen sich über männlichen Nachwuchs: Die Mädchen aus Mistitz.

Darstellung: