Bilder

1/3

Raketen-Fehlstart: Defekter Sensor als Ursache

Sojus-Absturz

Nach dem Fehlstart war die Rakete in die kasachische Steppe gestürzt. | Bildquelle: dpa

US-Astronaut Hague (links) und Roskosmus-Chef Dmitri Rogosin.

US-Astronaut Hague (links) im Gespräch mit Roskosmus-Chef Rogosin.

Sojus-Absturz

Nach dem Fehlstart war die Rakete in die kasachische Steppe gestürzt.

Astronaut Alexander Gerst

Alexander Gerst und seine Crew sollen nun kurz vor Weihnachten zur Erde zurückkehren.

Darstellung: