Neue Einfuhrbestimmungen für EU DNA-Test zum Schutz des Regenwaldes

Stand: 05.03.2013 02:42 Uhr

Tropenhölzer sind nach wie vor sehr gefragt - auch in Deutschland. Doch fast ein Drittel wird nach UN-Angaben illegal gefällt - was den Schutz und den Erhalt des Regenwaldes nahezu unmöglich macht. Nach einer neuen Verordnung ist die Einfuhr von Tropenholz in die EU nur noch mit Umwelt-Siegel erlaubt. Datenlabors, in denen "Holz-DNA" gesammelt wird, stellen sicher, dass jedes Stuhlbein auf seine Herkunft überprüft werden kann.

Von Peter Schreiber, ARD Nairobi

Darstellung: