Bilder

1/1

USA wollen Truppen in Afghanistan reduzieren

Zwei US-Marines beobachten ein V-22 "Osprey" Flugzeug bei der Landung in der afghanischen Provinz Helmand.

Derzeit sind rund 14.000 US-Soldaten in Afghanistan stationiert - es ist einer der längsten und teuersten Einsätze der US-Geschichte. | Bildquelle: REUTERS

Zwei US-Marines beobachten ein V-22 "Osprey" Flugzeug bei der Landung in der afghanischen Provinz Helmand.

Derzeit sind rund 14.000 US-Soldaten in Afghanistan stationiert - es ist einer der längsten und teuersten Einsätze der US-Geschichte.

Darstellung: