Bilder

1/3

Trump im Wahlkampf: Widerstand aus den eigenen Reihen

Der ehemalige Gouverneur des Bundesstaates Ohio, John Kasich.

Auch dem ehemaligen Gouverneur des Bundesstaates Ohio, John Kasich, werden Ambitionen nachgesagt, Trump herauszufordern. Er war bereits 2016 im Vorwahlkampf gegen Trump gescheitert. | Bildquelle: AP

Der ultrakonservative US-Radiokommentator und ehemalige Kongressabgeordnete, Joe Walsh.

Der ultrakonservative US-Radiokommentator und ehemalige Kongressabgeordnete, Joe Walsh, will Trump von rechts angreifen.

Der ehemalige Gouverneur des US-Bundesstaates Massachusetts, Bill Weld.

Der ehemalige Gouverneur des US-Bundesstaates Massachusetts, Bill Weld, war der erste Republikaner, der Trump offiziell herausforderte.

Der ehemalige Gouverneur des Bundesstaates Ohio, John Kasich.

Auch dem ehemaligen Gouverneur des Bundesstaates Ohio, John Kasich, werden Ambitionen nachgesagt, Trump herauszufordern. Er war bereits 2016 im Vorwahlkampf gegen Trump gescheitert.

Darstellung: