Bilder

1/1

Gedenken in Prag: Ministerpräsident Babis ausgebuht

Ein Demonstrant hält einen Spiegel hoch, in dem man Ministerpräsident Babis bei seiner Rede sieht, umringt von Sicherheitsleuten und Presse.

Die Demonstranten wollten Ministerpräsident Babis einen Spiegel vorhalten - er verrate die Opfer von 1968, da seine Regierung nur auf der Toleranz durch die Kommunisten fuße. | Bildquelle: AFP

Ein Demonstrant hält einen Spiegel hoch, in dem man Ministerpräsident Babis bei seiner Rede sieht, umringt von Sicherheitsleuten und Presse.

Die Demonstranten wollten Ministerpräsident Babis einen Spiegel vorhalten - er verrate die Opfer von 1968, da seine Regierung nur auf der Toleranz durch die Kommunisten fuße.

Darstellung: