Bilder

1/2

Xi zu Gesprächen in Nordkorea eingetroffen

Zwei Männer sitzen in Pjöngjang am Straßenrand und halten Fähnchen mit der chinesischen sowie die nordkoreanischen Flagge in den Händen.

Chinas Präsident Xi ist der erste chinesische Präsident seit 14 Jahren, der nach Nordkorea gereist ist. | Bildquelle: AFP

Zwei Männer sitzen in Pjöngjang am Straßenrand und halten Fähnchen mit der chinesischen sowie die nordkoreanischen Flagge in den Händen.

Chinas Präsident Xi ist der erste chinesische Präsident seit 14 Jahren, der nach Nordkorea gereist ist.

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un (l.) und US-Präsident Donald Trump.

Kommt es bald zu einem dritten Gipfeltreffen zwischen Kim und Trump?

Darstellung: