Eilmeldung

Eilmeldung Mindestens 15 Tote bei Angriff in El Paso

Stand: 04.08.2019 00:03 Uhr

Bei dem Schusswaffenangriff in einem Einkaufszentrum in der texanischen Stadt El Paso sind offenbar mindestens 15 Menschen getötet worden. Der Generalstaatsanwalt von Texas, Paxton, sagte dem Sender CBS News, es gebe "zwischen 15 und 20" Toten.

Eine Person sei festgenommen worden, sagte Polizeisprecher Enrique Carrillo vor Journalisten. Einsatzkräfte suchten die Gegend ab. Die Hintergründe der Tat sind weiterhin unklar.

Ein anderer Vertreter der Polizei erklärte, bei dem Festgenommenen handele es sich um einen Mann. Der Vize-Gouverneur von Texas, Dan Patrick, sagte dem Sender Fox News, der Verdächtige sei 21 Jahre alt.

Darstellung: