Bilder

1/3

Corona-Auflagen: Was Sie über Schutzmasken wissen müssen

Mundschutz-Masken werden beim Bekleidungshersteller Trigema in einem Produktionssaal hergestellt.

Mundschutz-Masken werden zum Beispiel beim Bekleidungshersteller Trigema in einem Produktionssaal hergestellt. | Bildquelle: dpa

Zwei Apothekerinnen aus Sachsen tragen selbstgenähte Mundschutzmasken.

Selbst genähte Mundschutzmasken reichen aus, um der Empfehlung von Bund und Ländern nachzukommen.

Nase-Mund-Maske von Playmobil

Die von Playmobil hergestellten Schutzmasken sind nicht zertifiziert, können jedoch mit handelsüblichen Papiertaschentüchern als Filter wiederverwendet werden.

Mundschutz-Masken werden beim Bekleidungshersteller Trigema in einem Produktionssaal hergestellt.

Mundschutz-Masken werden zum Beispiel beim Bekleidungshersteller Trigema in einem Produktionssaal hergestellt.

Darstellung: