Bilder

1/2

Corona-Maßnahmen: Klage auf Schadensersatz in den USA?

Gesundheitsminister Spahn, Christian Drosten von der Charite und Lothar Wieler vom RKI bei der Pressekonferenz

RKI-Chef Wieler und Virologe Drosten. hier mit Gesundheitsminister Spahn, sollen laut den Anwälten persönlich haften. | Bildquelle: dpa

Gesundheitsminister Spahn, Christian Drosten von der Charite und Lothar Wieler vom RKI bei der Pressekonferenz

RKI-Chef Wieler und Virologe Drosten. hier mit Gesundheitsminister Spahn, sollen laut den Anwälten persönlich haften.

Prof. Burkhard Hess

Prof. Hess sieht die Strategie der Anwälte sehr kritisch.

Darstellung: