Bilder

1/4

Darum protestieren die Bauern

 Ein markiertes Schwein in einem Schweinestall. (Symbolbild)

Deutschland ist mit rund 50 Millionen Schlachttieren im Jahr weltweit der drittgrößte Produzent von Schweinefleisch. | Bildquelle: dpa

Zahlreiche Landwirte haben als Zeichen des Protestes grüne Kreuze am Rande ihrer Felder aufgestellt.

Zahlreiche Landwirte haben als Zeichen des Protestes grüne Kreuze am Rande ihrer Felder aufgestellt.

Ein Landwirt bringt Gülle als Dünger auf einem Feld aus, Linden/Niedersachsen.

Aufgrund von Überdüngung ist das Grundwasser in Deutschland mit Nitrat belastet.

Insekten sammeln sich auf der Blüte eines Doldenblühers.

Die Zahl der Insekten ist auch in Deutschland stark zurückgegangen.

Ein markiertes Schwein in einem Schweinestall. (Symbolbild)

Deutschland ist mit rund 50 Millionen Schlachttieren im Jahr weltweit der drittgrößte Produzent von Schweinefleisch.

Darstellung: