Bilder

1/1

BGH: Ersatz-Neuwagen bei falscher Warnmeldung möglich

Außenaufnahme des Bundesgerichtshofs

Der BGH entschied, dass der Käufer einen Neuwagen auch dann verlangen kann, wenn er ihn erst reparieren lassen wollte. | Bildquelle: dpa

Außenaufnahme des Bundesgerichtshofs

Der BGH entschied, dass der Käufer einen Neuwagen auch dann verlangen kann, wenn er ihn erst reparieren lassen wollte.

Weitere Bildergalerien

Darstellung: