Bilder

1/3

Äußerung Kramp-Karrenbauers: Interview löst Debatte über Maaßen aus

Der CDU-Politiker Johann Wadephul

"Richtigerweise" kein konkretes Ausschlussverfahren angekündigt - kommentierte CDU-Vorstandsmitglied Johann Wadephul das Interview Kramp-Karrenbauers.

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kamp-Karrenbauer spricht nach ihrer Vereidigung

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: "Es gibt aus gutem Grund hohe Hürden, jemanden aus einer Partei auszuschließen."

Der CDU-Politiker Johann Wadephul

"Richtigerweise" kein konkretes Ausschlussverfahren angekündigt - kommentierte CDU-Vorstandsmitglied Johann Wadephul das Interview Kramp-Karrenbauers.

Maaßen und Seehofer (Archivbild)

Innenminister Seehofer (rechts) versetzte Maaßen im November 2018 in den einstweiligen Ruhestand. (Archiv)

Darstellung: