Bilder

1/2

Vor Berliner Parteitag: Giffey und der Elefant im Raum

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey äußert sich auf einer Pressekonferenz Mitte November 2020.

Giffey will ihren Doktortitel nicht mehr führen. Die Vorwürfe bleiben dennoch. | Bildquelle: HAYOUNG JEON/POOL/EPA-EFE/Shutte

Hubertus Heil, Franziska Giffey und Jens Spahn

Aktivposten im Kabinett: Ministerin Giffey

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey äußert sich auf einer Pressekonferenz Mitte November 2020.

Giffey will ihren Doktortitel nicht mehr führen. Die Vorwürfe bleiben dennoch.

Darstellung: