Bericht des ARD-Magazins plusminus Immer mehr gefälschte Medikamente

Stand: 06.08.2014 13:49 Uhr

Medikamentenfälscher tricksen immer hinterlistiger: Sie nutzen Druckdateien - ähnlich den Originalpackungen - um ihre Pillen zu vermarkten. Nach einem Bericht des ARD-Magazins plusminus sind Impfstoffe, Blutdrucksenker, Schmerz- und Krebsmittel betroffen.

Von Sabina Wolf, Bayerischer Rundfunk

Darstellung: