Bilder

1/2

SPD nennt Ostbeauftragten Hirte "Frühstücksdirektor"

Carsten Schneider, Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion

Der SPD-Politiker Schneider spricht von einem "politischen Ausfall" und einem "Frühstücksdirektor". | Bildquelle: HAYOUNG JEON/EPA-EFE/REX/Shutter

Carsten Schneider, Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion

Der SPD-Politiker Schneider spricht von einem "politischen Ausfall" und einem "Frühstücksdirektor".

Christian Hirte, parlamentarischer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium und Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer.

Adressat der Kritik ist Christian Hirte, Beauftragter für die neuen Bundesländer.

Weitere Bildergalerien

Franz Müntefering wird 80

16.01.2020 | 25 Bilder

Vulkan Taal spuckt Asche und Lava

13.01.2020 | 7 Bilder

Grünen-Promis gestern und heute

10.01.2020 | 16 Bilder

Die Geschichte der Grünen

10.01.2020 | 22 Bilder

Verleihung der Golden Globes

06.01.2020 | 21 Bilder

So feiert die Welt Silvester

31.12.2019 | 15 Bilder

Die Geschichte der US-Raumfahrt

19.07.2019 | 31 Bilder

Sumatra zehn Jahre nach dem Tsunami

26.12.2019 | 24 Bilder

Europas Emanzipation im Weltraum

24.12.2019 | 9 Bilder

UNICEF-Foto des Jahres 2019

19.12.2019 | 12 Bilder

Darstellung: