Bilder

1/3

Bürgerschaftswahl in Hamburg: Nur keine Aufregung, bitte!

Fegebank beim Wahlkampf

Ein rot-grünes Bündnis wäre ein echter "Stabilitätsanker", so Fegebank. | Bildquelle: dpa

Hamburgs Bürgermeister Tschentscher und Bundesumweltministerin Schulze bei einem Besuch der H&R Ölwerke

SPD-Bürgermeister Tschentscher gibt sich gerne wirtschaftsfreundlich.

Marcus Weinberg

CDU-Ersatzkandidat Weinberg hat bei der Bürgerschaftswahl einen schweren Stand.

Fegebank beim Wahlkampf

Ein rot-grünes Bündnis wäre ein echter "Stabilitätsanker", so Fegebank.

Darstellung: