Bilder

1/3

Ignorieren deutsche Firmen die Unterdrückung?

Gebäude von VW in Shanghai

Volkswagen ist schon länger in China aktiv - auch in der Region Xinjiang. | Bildquelle: NDR

Gebäude von VW in Shanghai

Volkswagen ist schon länger in China aktiv - auch in der Region Xinjiang.

China-Experte Adrian Zenz

China-Experte Zenz sieht ausländische Unternehmen in der Region in der Pflicht, die Einhaltung westlicher Werte zu überprüfen.

Kameras der Chinesischen Firma Hikvision

Die chinesische Firma Hikvision stellt Überwachungssysteme her - sie gehört zu einem maßgeblichen Anteil einem Partnerunternehmen von Siemens.

Darstellung: