Coronavirus-Pandemie ++ Slowakei will Auflagen weiter lockern ++

Stand: 23.04.2021 22:53 Uhr

In der Slowakei sollen ab Montag Gastronomie und Fitnessstudios teilweise öffnen dürfen. Die Europäische Arzneimittelagentur drängt auf den Einsatz des Corona-Vakzins AstraZeneca. Alle Entwicklungen vom Freitag zum Nachlesen im Liveblog.

  • Slowakei will weitere Öffnungen ab Montag
  • Österreich plant umfangreiche Lockerungen ab 19. Mai
  • EMA für breiten Einsatz von AstraZeneca
  • Innenministerium: Nachtreisen falls nötig besser umbuchen
  • PEI: J&J-Impfstoff sicher und wirksam
  • Spahn: Impfpriorisierung im Verlauf des Juni aufheben
  • RKI meldet 27.543 Corona-Neuinfektionen

Ende des heutigen Liveblogs

22:53 Uhr

US-Gesundheitsbehörde empfiehlt Corona-Impfungen für Schwangere

22:51 Uhr

Auch Richy Müller distanziert sich von #allesdichtmachen

21:33 Uhr

Demo gegen Corona-Politik in Chemnitz verboten

21:26 Uhr

Folkerts: Teilnahme an #allesdichtmachen war Fehler

21:13 Uhr

Impfexperten in Kanada empfehlen AstraZeneca ab 30 Jahren

21:09 Uhr

Griechenland: Reisebeschränkungen rund um orthodoxes Osterfest

20:53 Uhr

Deutscher Kulturrat sieht Kampagne #allesdichtmachen kritisch

20:29 Uhr

Türkei zählt mehr als 49.000 Neuinfektionen

20:08 Uhr

Rheinland-Pfalz: AfD scheitert mit Eilantrag gegen Ausgangssperre

19:55 Uhr

Bulgarien lässt Fußball-Fans wieder in die Stadien

19:51 Uhr

Mehr als 90 Millionen Amerikaner vollständig geimpft

19:44 Uhr

Trudeau mit AstraZeneca geimpft

19:14 Uhr

EU-Gipfel zu Corona am 25. Mai

18:56 Uhr

Slowakei kündigt weitere Lockerungen an

18:46 Uhr

Von der Leyen hofft auf raschen Impf-Fortschritt

18:30 Uhr

Berliner Abgeordnete planen Beschwerde gegen Ausgangssperre

18:25 Uhr

Ein Jahr ACT-Accelerator

18:06 Uhr

Mehr als 14.700 Neuinfektionen in Italien

17:50 Uhr

Umfrage zeigt Überlastung im Gesundheitssektor auf

17:36 Uhr

Bundesgeschäftsführer der Grünen positiv getestet

17:27 Uhr

"Notbremse" greift auch bei Reisen

17:23 Uhr

Auch Bremen erreicht Impfquote von 25 Prozent

17:11 Uhr

Bundesgartenschau in kleinem Rahmen eröffnet

16:43 Uhr

Trotz Pandemie großer Andrang auf dem Mount Everest

16:38 Uhr

EMA stellt sich hinter AstraZeneca

16:29 Uhr

Saarland meldet Impf-Erfolg

16:25 Uhr

Abendliches Joggen bleibt in Bayern tabu

16:17 Uhr

Österreich will ab Mitte Mai Öffnungen zulassen

16:13 Uhr

Zahlreiche Beschwerden gegen "Bundesnotbremse"

15:47 Uhr

Münchner OB zur Fußball-EM: Keine Garantie für Spiele mit Zuschauern

15:44 Uhr

Indien wird zum Hochinzidenzgebiet

15:32 Uhr

EU kurz vor Vertragsabschluss über 1,8 Mrd. BioNTech-Dosen

15:03 Uhr

Britische Studie: Erste Impfdosis hochwirksam

14:18 Uhr

Zehn Tage Corona-Ferien in Russland

14:13 Uhr

Ungarn: Mehr Freiheiten für Geimpfte

14:01 Uhr

Umfrage: Personalengpässe auf Intensivstationen drohen

13:51 Uhr

Niederlande droht Krankenhausnotstand

13:25 Uhr

Japan: Dritter Corona-Notstand für Tokio angeordnet

12:57 Uhr

OVG kippt Ausgangssperren in Mecklenburg-Vorpommern

12:55 Uhr

Bundesregierung: EM-Fußball in München bei Inzidenz über 100 "schwer vorstellbar"

12:56 Uhr

Söder: Geimpften können Rechte nicht auf Dauer vorenthalten werden

12:56 Uhr

Ministerium: Nachtreisen falls nötig besser umbuchen

12:31 Uhr

Indien: Krankenhäuser senden Hilferufe wegen fehlenden Sauerstoffs

12:23 Uhr

Nach Künstler-Aktion: Spahn bietet Gespräch an

12:11 Uhr

Spahn und RKI: Indische Variante im Blick

12:05 Uhr

Maas bei Beschaffung russischer Impfdosen zurückhaltend

12:01 Uhr

DOSB-Chef warnt vor Milliarden-Schäden für Sport

11:48 Uhr

Bühnenverein kritisiert Internetaktion #allesdichtmachen

11:37 Uhr

Hochschulen fordern Klarstellungen bei "Notbremse"

11:30 Uhr

WHO zieht negative Bilanz für globale Impfgerechtigkeit

11:22 Uhr

Bundestag setzt Schuldenbremse für Rekordverschuldung aus

11:06 Uhr

Gastgewerbe fordert Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

10:56 Uhr

Spahn: Änderung der Einreisevorschriften für Geimpfte in Arbeit

10:54 Uhr

PEI: J&J-Impfstoff sicher und wirksam

10:32 Uhr

RKI: Zehn Prozent der Infizierten haben Long Covid

10:26 Uhr

DGB: Koalition macht Erntearbeit zur Hochrisikozone

10:24 Uhr

Spahn: Impfpriorisierung im Verlauf des Juni aufheben

10:16 Uhr

Scholz: Werden nach der Pandemie durchstarten

10:14 Uhr

Tschentscher findet neues Gesetz zu lasch

09:57 Uhr

Nach Modellprojekt-Ende: Tübinger OB enttäuscht

09:53 Uhr

Fünf Millionen Zweitimpfungen in Israel

08:58 Uhr

Schleswig-Holstein nutzt AstraZeneca-Dosen aus Dänemark

08:44 Uhr

Ungarn vor 40 Prozent Impfquote

08:37 Uhr

Altershilfe: "Notausgang" für geimpfte Heimbewohner gefordert

08:20 Uhr

Ifo: Verbraucher gewöhnen sich an Online-Shopping

08:14 Uhr

Indien erneut mit Höchstständen

06:52 Uhr

Zoos in "größter Krise seit zweitem Weltkrieg"

06:41 Uhr

Ethikerin Woopen für Impfungen in sozialen Brennpunkten

06:25 Uhr

RKI meldet 27.543 Corona-Neuinfektionen

05:17 Uhr

Braun: Impfpriorisierung könnte im Juni enden

04:37 Uhr

Neuer Höchstand an Toten in Argentinien

04:37 Uhr

Kanada setzt Flüge aus Indien und Pakistan aus

04:37 Uhr

Ärztekammer fordert schnelles Verimpfen der Bestände

04:37 Uhr

Der Liveblog von Donnerstag zum Nachlesen

04:37 Uhr

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk am 23. April 2021 um 08:00 Uhr.

Darstellung: