Coronavirus-Pandemie ++ Baden-Württemberg will Regeln für Geimpfte lockern ++

Stand: 12.04.2021 23:53 Uhr

Vollständig Geimpfte müssen sich in Baden-Württemberg bald nicht mehr in Quarantäne begeben, wenn sie Kontakt zu einem Covid-19-Fall hatten. München zieht am Mittwoch die Notbremse. Die Entwicklungen vom Montag zum Nachlesen.


  • WHO: Kampf ist an einem kritischen Punkt
  • München zieht wieder die Notbremse
  • Bundeskanzlerin Merkel setzt auf Tests und Impfungen
  • Griechenland öffnet für Touristen ab 14. Mai
  • Der Einzelhandelsverband warnt vor einer Pleitewelle
  • Indien hat die zweitmeisten registrierten Corona-Fälle weltweit
  • Aerosolforscher warnen vor Symbolpolitik

Ende des Liveblogs

23:53 Uhr

Auch Irland verabreicht AstraZeneca-Impfstoff nur noch an über 60-Jährige

23:50 Uhr

MV will Option zu Sputnik V beschließen

21:52 Uhr

Lockdown im Osten Österreichs wird verlängert

20:40 Uhr

Wegen Corona-Pandemie: Russland beschränkt Flugverkehr mit Türkei

20:40 Uhr

Bulgarien hebt Corona-Beschränkungen auf

19:30 Uhr

Baden-Württemberg lockert Quarantäne-Regeln für Geimpfte

19:11 Uhr

US-Behörde: Impfkampagne erreicht nicht genügend Latinos und Schwarze

18:55 Uhr

Wien verlängert Lockdown bis Mai - Intensivmedizin am Limit

18:11 Uhr

Verstöße: Embolo soll 8400 Euro Bußgeld an Stadt Essen zahlen

17:54 Uhr

Mögliche EU-Zulassung von Sputnik V: EMA-Experten in Moskau

17:50 Uhr

45.000 Arztpraxen impfen

17:47 Uhr

Offener Brief von Aerosolforscher: Sport im Freien ohne Gefahr

17:26 Uhr

WHO: Kampf gegen Coronavirus ist an einem kritischen Punkt

17:13 Uhr

FDP fordert Lockerung der Corona-Regeln im Freien

16:53 Uhr

München zieht am Mittwoch wieder die Notbremse

16:28 Uhr

Arbeitgeber kritisieren Angebotspflicht für Corona-Tests

15:53 Uhr

Novavax schließt Impfstoff-Deal mit Südkorea

15:26 Uhr

Studie: Antikörper-Mittel von Regeneron senkt Risiko einer Infektion

15:24 Uhr

Bericht: Lockdown könnte bis mindestens Ende Mai andauern

15:19 Uhr

Merkel: Dritte Corona-Welle "vielleicht die härteste"

14:35 Uhr

Bundesregierung will Unternehmen zu Testangeboten verpflichten

14:09 Uhr

Dritte Corona-Welle in der Türkei - Ärzte schlagen Alarm

13:57 Uhr

Ärzte dringen auf Impfungen für chronisch kranke Jugendliche

13:51 Uhr

Italien will über 80-Jährige im April geimpft haben

13:49 Uhr

SPD: Mehr Kinderkrankentage und Testangebotspflicht vereinbart

13:28 Uhr

Dänemark startet Testimpfungen mit 100.000 Menschen

13:08 Uhr

Johnson & Johnson startet mit Lieferung in EU

13:02 Uhr

Athen verteilt gratis 380.000 Coronatests

12:59 Uhr

Bund hält trotz Kritik an Zeitplan für Infektionsschutzgesetz fest

12:48 Uhr

Kambodscha droht nicht auffindbaren Corona-Kranken mit Haft

12:44 Uhr

Außengastronomie im Norden wieder offen

12:25 Uhr

Klingbeil: Fokus auf K-Frage der Union "egoistisch"

12:22 Uhr

Forscher: Arbeitswelt bei Corona-Eindämmung mehr in Blick nehmen

11:58 Uhr

Griechenland öffnet den Tourismus ab 14. Mai

11:52 Uhr

Einzelhandelsverband befürchtet Pleitewelle

11:45 Uhr

Fast alle Erwachsenen in Bhutan geimpft

12:15 Uhr

Brinkhaus will Entscheidung über einheitliche Notbremse in dieser Woche

10:30 Uhr

Indien überholt Brasilien bei Corona-Infektionen

09:52 Uhr

FDP lehnt pauschale Ausgangssperren ab

08:16 Uhr

Mützenich: Gespräche zu Infektionsschutzgesetz auf gutem Weg

07:57 Uhr

Aerosolforscher warnen vor kontraproduktiven Anti-Corona-Maßnahmen

07:18 Uhr

Epidemiologe Brockmann: "Lockdown ohne Ziel"

07:03 Uhr

Weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen in England

06:49 Uhr

Menschen ab 55 Jahren in Frankreich werden früher geimpft

05:26 Uhr

RKI meldet 13.245 Neuinfektionen

05:02 Uhr

US-Seuchenbehörde CDC: 187 Millionen Impfstoff-Dosen bereits verabreicht

03:09 Uhr

Chile will Sinovac-Impfstoff weiterhin einsetzen

01:19 Uhr

Lauterbach: EM in zwölf Ländern "verantwortungslos"

01:03 Uhr

Iran verzeichnet Jahreshöchststand bei täglichen Corona-Toten

00:16 Uhr

Der Live-Blog vom Sonntag zum Nachlesen

14:41 Uhr

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk am 12. April 2021 um 13:30 Uhr.

Darstellung: