Bilder

1/1

Pläne der EU-Kommission: Weniger Geld für Landwirte

EU-Agrarkommissar Phil Hogan stellt die Reform der Agrarreform in Brüssel vor.

Um die negativen Folgen für traditionelle Familienbetriebe abzufedern, will Agrarkommissar Hogan umschichten und industriell bewirtschaftete Großbetriebe weniger subventionieren. | Bildquelle: REUTERS

EU-Agrarkommissar Phil Hogan stellt die Reform der Agrarreform in Brüssel vor.

Um die negativen Folgen für traditionelle Familienbetriebe abzufedern, will Agrarkommissar Hogan umschichten und industriell bewirtschaftete Großbetriebe weniger subventionieren.

Darstellung: